Unsere liebe Helga ist am 24.07.2019 von uns gegangen.

Wenn ich an Helga denke, muss ich immer "unsere" Helga denken.

Einmal natürlich, weil sie einfach zu unserer Gruppe gehört hat. Dann aber auch, weil bei ihr die Erkrankung schon weiter fortgeschritten war. Doch wo andere sich eher zurückziehen würden, Helga war dabei. Sei es beim Faschingskonzert in FFB oder bei den Passionsspielen bei ihrer Tochter zuhause. Unsere Helga, mutig, sie wußte, was sie will.

Viele dachten es gehe ihr besser im Heim - sie wollte zuhause bleiben.

So durfte sie jetzt auch zuhause sterben, wie sie es wollte.

Wir sind traurig, liebe Helga, dass du nicht mehr da bist!                      wr

29.06.2019

Im Rahmen der Inklusionstage in Landsberg auf dem Georg-Hellmair-Platz

war unsere Gruppe mit einem Stand vertreten.

Vielen Dank an alle die mitgeholfen haben! Gerade dieser Zusammenhalt hat positives Feedback hervorgerufen. Danke auch dafür.

 

18.05.2019 Kunsttherapeutische Arbeit Birgit Donauer; 4 Teilnehmer

13.05.2019 Vortrag Frau Dr. Müller:

Welche Medikamente werden zur Behandlung von Parkinson eingesetzt?

Am 14.01.2019 fand das Treffen im Nonnenbräu in Landsberg statt. In einer große Runde von Parkinsonpatienten, Angehörigen und Therapeuten starteten wir bei gutem Essen energiegeladen in das Neue Jahr 

Für das Neue Jahr soviel Glück wie Wassertropfen im Meer,

soviel Liebe wie Sterne am Himmel

und Gesundheit an jedem neuen Tag.